Die Stadt

Bild1

Das historische Zentrum mit der Stadtverwaltung der kreisfreien Stadt und das Seebadviertel am Ostseestrand liegen auf Usedom, wo auch die 8. K├╝stenschutzflottille der polnischen Marine stationiert ist. Hier wohnen etwa 34.000 der rund 40.000 Einwohner.

Satellitenbild

┼Üwinouj┼Ťcie (sprich: Shwino-ush-tschje, deutsch: Swinem├╝nde) erstreckt sich ├╝ber den Ostzipfel der Insel Usedom (Uznam) und den Westzipfel der Insel Wolin (Wollin). Seit 1945 im ├Ąu├čersten Nordwesten Polens in einer schwierigen Rand- und Insellage befindlich r├╝stet sich die Stadt sp├Ątestens seit der Inkraftsetzung des Schengen-Abkommens f├╝r Polen am 21.

Inhalt abgleichen