Land der 44 Inseln

Satellitenbild

┼Üwinouj┼Ťcie (sprich: Shwino-ush-tschje, deutsch: Swinem├╝nde) erstreckt sich ├╝ber den Ostzipfel der Insel Usedom (Uznam) und den Westzipfel der Insel Wolin (Wollin). Seit 1945 im ├Ąu├čersten Nordwesten Polens in einer schwierigen Rand- und Insellage befindlich r├╝stet sich die Stadt sp├Ątestens seit der Inkraftsetzung des Schengen-Abkommens f├╝r Polen am 21. Dezember 2007, wieder in ihre Rolle als zentraler Ort der Zwillingsinseln Usedom-Wollin einzutreten. Nach einem enormen Strukturwandel ist heute ein wichtiges wirtschaftliches Standbein der Stadt der Tourismus. Das Stadtgebiet, in dem sich auf Wollin der s├╝dlichste Punkt der Ostseek├╝ste befindet, umfasst eine einzigartige Landschaft - das R├╝ckstromdelta der ┼Üwina (Swine). Z├Ąhlt man alle unbewohnten Schilfinseln mit, so bildet das Umfeld der Stadt ein ÔÇ×Land der 44 InselnÔÇť.

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
unterkunft im haus f├╝r urlaub mit dialyseplatz ist es m├Âglich Anonim 28 Sep 2017 - 21:48
Parkautomaten am Polenmarkt - Betrug durch eigene B├╝rger Anonim 14 Sep 2017 - 23:33
Bin auf der Suche nach... Anonim 9 Aug 2017 - 23:15
Beerdigung Florian Voelk - die Email bitte weiterleiten Anonim 30 Jul 2017 - 19:06
Preis Anonim 29 Jul 2017 - 22:10
Kaiser Anonim 29 Jul 2017 - 04:12

[] meist gelesen

garz granica portal.jpg

Die Situation am Grenz├╝bergang Garz-Swinem├╝nde ver├Ąndert sich schnell. Kurz vor Weihnachten gab die Stadtverwaltung bekannt, dass der Auftragnehmer der Modernisierung der Grunwaldzka-Stra├če am 4. Januar die Durchfahrt ├╝ber den Grenz├╝bergang erm├Âglicht. In letzter Minute wurde die Entscheidung ge├Ąndert! Autofahrer sind von dieser Information ├╝berrascht.