Auf Kommentar antworten

portal Veo_0.jpg

Vor der Sommersaison 2021 wird der Bau weiterer baltischer Radwege in Westpommern abgeschlossen sein. Ein wesentlicher Teil der Velo Baltica-Route soll ebenfalls markiert werden. Einer seiner Abschnitte Swinem├╝nde - Misdroy - ┼üuk─Öcin wird derzeit entworfen. Aufgrund der geplanten Industrieinvestitionen am rechten Ufer von Swinem├╝nde ist noch nicht genau bekannt, wann der Abschnitt nach Misdroy fertiggestellt sein wird. Die Gespr├Ąche zu diesem Thema dauern noch.

In den Gemeinden Misdroy, Dziwn├│w, Rewal und Trzebiat├│w werden neue Kilometer baltischer Fahrradrouten gebaut. Alle sollen bis zum 15. Juni 2021 fertiggestellt sein. Die Investition wird ├╝ber 6 Mio. PLN kosten. Ein Teil des Geldes wurde aus EU-Mitteln bezogen.

ÔÇ×Au├čerordentlich malerisch, mit Blick auf die Ostsee, in der N├Ąhe der D├╝nen und durch wundersch├Âne Kiefernw├Ąlder f├╝hrend. So werden die n├Ąchsten Abschnitte des Velo Baltica-Route sein. Trotz der Pandemie geben wir unsere Investitionen nicht auf, weil wir wissen, dass sie eine treibende Kraft f├╝r die Wirtschaft und die Unternehmer sindÔÇŁ, sagt Olgierd Geblewicz, Marschall der Woiwodschaft Westpommern.

Die L├Ąnge der Velo Baltica-Route in Misdroy wird 2,5 km betragen. Die Deckschicht wird aus nat├╝rlichen Zuschlagstoffen hergestellt sein. Der Abschnitt endet an der Westgrenze von Mi─Ödzyzdroje, von wo aus es nur einen Schritt zur Verbindung mit Swinem├╝nde und weiter nach Deutschland ist. Insgesamt ist die Velo Baltica-Route in Westpommern etwa 240 km lang. Allein in Swinem├╝nde werden in diesem Jahr 40 Kilometer Radwege sein. Hinzu kommen ├╝ber 100 km Radrouten. Man muss niemanden davon ├╝berzeugen, dass Investitionen in Fahrradrouten und -wege erforderlich sind. Nach den neuesten Untersuchungen, die Ende Juli 2020 durchgef├╝hrt wurden, lieben es die Polen, mit dem Fahrrad zu reisen. Jeder f├╝nfte Befragte gibt zu, mehr Rad zu fahren, als ein Jahr zuvor. 45 Prozent der Polen planen einen Urlaub mit dem Fahrrad, 41 Prozent w├Ąhlen ein Zweirad gegen├╝ber anderen Transportmitteln und 18 Prozent erw├Ągen, in naher Zukunft ein Fahrrad zu kaufen.

Quelle: Ostsee Zeitung
Foto. Urz─ůd Marsza┼ékowski Wojew├│dztwa Zachodniopomorskiego

Antworten

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

torres portal.jpg

Swinem├╝nde. Bis zum 20. August im El Papa Cafe Hemingway (Boh. Wrze┼Ťnia Str. 69): eine Ausstellung von Runhild WIRTH - Francesca auf dem Fahrrad. Die K├╝nstlerin lebt in Berlin. Anfang der neunziger Jahre studierte sie Bildende Kunst in Dresden, London und New York. Sie arbeitet seit ├╝ber 30 Jahren als unabh├Ąngige K├╝nstlerin. Sie reist gerne unkonventionell. Von Berlin bis zur Ostsee f├Ąhrt sie mit einem Fahrrad und einem Zeichenblock. Was steht auf dem Programm?

urlop ┼Üwinouj┼Ťcie.jpg

Die Swinem├╝nder Tourismusbranche schaut mit bedenken auf den Herbst. Alles wegen der unsicheren Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die Sommersaison (Juli und August) waren nicht schlecht, mit Sicherheit war es aber nicht m├Âglich, alle im Fr├╝hjahr entstandenen Verluste auszugleichen. Ein Vorteil f├╝r die Tourismusbranche in Swinem├╝nde war mit Sicherheit die Entscheidung, die Grenze zu Deutschland zu ├Âffnen, sowie der Zusammenbruch des ausl├Ąndischen Reisemarktes.

Tallboy Swinoujscie.jpg

Die Vorbereitungen f├╝r die Neutralisierung von Tallboy - der gr├Â├čten in Polen gefundenen Luftbombe des Zweiten Weltkriegs - sind abgeschlossen. Der Blindg├Ąnger liegt am Grund des Piastowski-Kanals in der N├Ąhe der F├Ąhr├╝berfahrt "Karsib├│r" in Swinem├╝nde. Die Neutralisierung findet vom 12. bis 16. Oktober statt. W├Ąhrend dieser Zeit sollte mit Schwierigkeiten bei der Navigation auf dem Piastowski-Kanal und an den F├Ąhr├╝berfahrten gerechnet werden. Die Beh├Ârden von Swinem├╝nde appellieren an deutsche Fahrer, vom 12. bis 16. Oktober die Durchfahrt durch Swinem├╝nde auf dem Weg ins polnische Landesinnere zu vermeiden.

wystawa galeria.jpg

Die Galerie f├╝r zeitgen├Âssische Kunst ÔÇ×Miejsce sztuki44ÔÇť an der Armii Krajowej Stra├če 13 wird wiederer├Âffnet! Und l├Ądt bereits ein, die Werke der herausragendsten K├╝nstler Polens zu sehen. Wie uns der Kurator der Galerie, der K├╝nstler Andrzej Pawe┼éczyk sagte, wird der Herbst von einem k├╝nstlerischen Dokument gepr├Ągt sein. Am Samstag um 19.00 Uhr findet eine Vernissage der Ausstellung der Fotografien von Zdzis┼éaw Pacholski ÔÇ×Zeichen der Auszeichnung - Marsjasz 'DilemmaÔÇť statt. Der K├╝nstler hat bereits seine Ankunft in Swinem├╝nde angek├╝ndigt.