Auf Kommentar antworten

kolej utrudniania portal.jpg

Familien mit kleinen Kindern und Radfahrer k├Ânnen Probleme bekommen, mit dem Zug nach Swinem├╝nde zu fahren. Denn vor der Stadt wurde mit Modernisierungsarbeiten der Bahngleise
begonnen. Aus diesem Grund m├╝ssen die Fahrg├Ąste derzeit den Schienenersatzverkehr mit Bussen in Anspruch nehmen. Die Bahn k├╝ndigte an, dass die Bef├Ârderung von Kinderwagen und Fahrr├Ądern in den Fahrzeugen nicht m├Âglich ist. Die Behinderungen sollen bis Mitte Juni dauern.

Z├╝ge die aus der Stettiner Richtung kommen, halten an der Station Swinem├╝nde-Przyt├│r an. Dort
m├╝ssen die Fahrg├Ąste in die Busse umsteigen. Genauso ist es auf dem Weg von Swinem├╝nde. Au├čer Arbeiten auf den Gleisen bei Swinem├╝nde, ist auch die Reparatur von zwei Br├╝cken in der Umgebung
von Wollin und die Beseitigung eines Erdrutsches an den Schienen bei Misdroy vorgesehen. Ab September dagegen findet die Modernisierung der Station Rokita (Gleise, Plattform) auf der Strecke
von Stettin nach Swinem├╝nde statt. Der Fahrplan ist im Internet unter www.przewozyregionalne.pl zu sehen.

Quelle: Ostsee Zeitung

Antworten

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

obwodnica 2.jpg

Der Bau der neuen ├Âstlichen Umgehungsstra├če von Swinem├╝nde auf Usedom soll noch im November abgeschlossen werden. Sie wird die Fahrt von neuem Tunnel in den westlichen Stadtteil erleichtern.

wypadekportal.jpg

Schweigeminute f├╝r einen Swinem├╝nder: Die Stadt gedenkt eines 22-j├Ąhrigen Hafenarbeiters, der bei Umschlagarbeiten mit einer Gondel abst├╝rzte und starb. Die Staatsanwaltschaft leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Viele B├╝rger fragen sich: H├Ątte sein Tod verhindert werden k├Ânnen?

marina portal.jpg

Swinem├╝nde will im maritimen Tourismus aufr├╝sten. Die Marina im Yachthafen soll modernisiert werden. Die Pl├Ąne sehen eine Erweiterung der Liegekapazit├Ąt auf 470ÔÇëPl├Ątze vor. Heute k├Ânnen 220 Yachten und Motorboote an den Stegen anlegen. Insgesamt bietet der Yachthafen Platz f├╝r etwa 350 Einheiten. Die Modernisierungspl├Ąne gehen davon aus, dass die Zahl der Pl├Ątze an den Anlegestellen in wenigen Jahren auf 470 steigen werden.