Auf Kommentar antworten

Natur bewahren ist unsere wirtschaftliche Grundlage

Es spricht sich langsam herum, dass der Autoverkehr den Touristen und den Insulanern mehr Nachteile als Vorteile bringt. Wer die Insel Usedom wegen ihrer Natursch├Ânheiten erleben m├Âchte und dieses Vergn├╝gen auch noch seinen Enkelkindern w├╝nscht, sollte f├╝r die direkte Bahnverbindung Berlin- Swinem├╝nde/Heringsdorf k├Ąmpfen. "Eisenbahnbau statt Auto-Sommerstau!" mu├č daher die Richtlinie f├╝r die k├╝nftige deutsch-polnische Politik in der Oder-M├╝ndungs-Region sein.
Wer dies verneint, muss erkl├Ąren, wovon die Menschen hier in Zukunft leben sollen, wenn nicht in erster Linie vom Naturtourismus.
Dr. G├╝nther Jikeli
Usedom Stadt

Antworten

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

jazz portal.jpg

Dies wird ein au├čergew├Âhnliches Konzert! Am Samstag werden weltber├╝hmte Jazzmusiker anl├Ąsslich der Er├Âffnung des restaurierten Teils des Swinem├╝nder Kurparks auftreten. Star des Abends wird der hervorragende Pianist Konrad Paszkudzki und seine Band Konrad Paszkudzki Trio sein. Die Musiker werden nach Swinem├╝nde aus den USA kommen. In den Parkalleen wird Musik bei stimmungsvoller Beleuchtung gespielt.