Bahn/UBB

zatorportal.jpg

Die Bahnverbindung von Swinem├╝nde mit dem Rest des Landes ist marode. Das hat der Unfall des G├╝terzuges in der N├Ąhe von Warnowo Ende November gezeigt. Jetzt werden erste Stimmen laut, das Schienennetz grundlegend zu verbessern. ÔÇ×├ťber l├Ąngere Zeit h├Ątte so ein Unfall die Arbeit des Hafens lahm gelegt, da etwa 85 Prozent der Ladungen im Hafen durch den Schienentransport abgewickelt werdenÔÇť, mahnt Lukasz Przyszlak, Direktor f├╝r Vertrieb und Marketing im Handelshafen.

zug

Der moderne elektrische Zug ÔÇ×ImpulseÔÇť hat seine Premierenfahrt von Stettin nach Swinem├╝nde absolviert. Die lokale Regierung von Westpommern hat insgesamt zw├Âlf solcher Einheiten f├╝r 200 Millionen Zloty gekauft. 70 Prozent der Summe stammt aus EU-Mitteln. ÔÇ×ImpulseÔÇť sind mit 208 Sitzpl├Ątzen und einer Klimaanlage ausgestattet. Zwei Toiletten sind f├╝r die Bed├╝rfnisse von Menschen mit Behinderungen angepasst und haben
einen Wickeltisch f├╝r Babys.

pociagportal.jpg

In ganz Polen hat sich der Zugfahrplan ge├Ąndert. In Swinem├╝nde am Hauptbahnhof im Stadtteil Warsz├│w auf der Insel Wollin und an der Kasse auf der Insel Usedom (an der F├Ąhr├╝berfahrt Bielik) gibt es eine aktuelle Information ├╝ber die neuen Zugverbindungen. Der neue g├╝ltige Fahrplan ist au├čerdemab sofortim Internet zug├Ąnglich.

pociagi

Zwischen Swinem├╝nde und Posen k├Ânnten schon baldmoderne elektrische Z├╝geverkehren. Die Woiwodschaft Westpommern hat gerade eine Ausschreibung f├╝r den Kauf von neun solchen Einheiten angek├╝ndigt. Die Z├╝ge sollen rund 180 Millionen Zloty kosten. Die H├Ąlfte der Investition soll aus dem Programm f├╝r Infrastruktur und Umweltfinanziert werden. Einen Zuschuss erhofft sich die Woiwodschaft auch von der benachbarten Region Lebus, da zwei Z├╝ge auf der Strecke Posen-Gr├╝n Berg-Nowa S├│l fahren werden.

ubb_bahnsteig

Von der polnischen Seite ist die Stadt per Bahn seit 1945 nur ├╝ber die auf Wollin an der Swine nahe der Stadtf├Ąhre endende Strecke von Stettin her erreichbar. Hier ist Endstation und man muss ein Taxi nehmen oder direkt mit der F├Ąhre ├╝bersetzten und dann einen Linienbus oder ein Taxi benutzen. Beides f├Ąhrt nahe dem F├Ąhranleger ab. Die Usedomer B├Ąderbahn (UBB) f├Ąhrt bis Swinem├╝nde-Centrum.

Inhalt abgleichen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
unterkunft im haus f├╝r urlaub mit dialyseplatz ist es m├Âglich Anonim 28 Sep 2017 - 21:48
Parkautomaten am Polenmarkt - Betrug durch eigene B├╝rger Anonim 14 Sep 2017 - 23:33
Bin auf der Suche nach... Anonim 9 Aug 2017 - 23:15
Beerdigung Florian Voelk - die Email bitte weiterleiten Anonim 30 Jul 2017 - 19:06
Preis Anonim 29 Jul 2017 - 22:10
Kaiser Anonim 29 Jul 2017 - 04:12

[] meist gelesen

obwodnica 2.jpg

Der Bau der neuen ├Âstlichen Umgehungsstra├če von Swinem├╝nde auf Usedom soll noch im November abgeschlossen werden. Sie wird die Fahrt von neuem Tunnel in den westlichen Stadtteil erleichtern.

wypadekportal.jpg

Schweigeminute f├╝r einen Swinem├╝nder: Die Stadt gedenkt eines 22-j├Ąhrigen Hafenarbeiters, der bei Umschlagarbeiten mit einer Gondel abst├╝rzte und starb. Die Staatsanwaltschaft leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Viele B├╝rger fragen sich: H├Ątte sein Tod verhindert werden k├Ânnen?

marina portal.jpg

Swinem├╝nde will im maritimen Tourismus aufr├╝sten. Die Marina im Yachthafen soll modernisiert werden. Die Pl├Ąne sehen eine Erweiterung der Liegekapazit├Ąt auf 470ÔÇëPl├Ątze vor. Heute k├Ânnen 220 Yachten und Motorboote an den Stegen anlegen. Insgesamt bietet der Yachthafen Platz f├╝r etwa 350 Einheiten. Die Modernisierungspl├Ąne gehen davon aus, dass die Zahl der Pl├Ątze an den Anlegestellen in wenigen Jahren auf 470 steigen werden.