Wie soll man in Swinem├╝nde parken

parking_.jpg

Um das Auto in der geb├╝hrenpflichtigen Parkzone stehen zu lassen, muss man einen Parkschein an Parkautomaten l├Âsen, die sich innerhalb der Parkzone im K├╝stenviertel im Viereck der Stra├čen: S┼éowackiego - Chrobrego - Uzdrowiskow─ů ÔÇô ┼╗eromskiego ÔÇô Ma┼éachowskiego befinden, sowie entlang der Wojska-Polskiego-Stra├če auf demAbschnitt von der Fredry-Stra├če bis zur Staatsgrenze. An weiteren Stellen Swinem├╝ndes ist das Parken frei. Der Beginn und das Ende der Parkzone sind durch Schilder eindeutig gekennzeichnet und das Parken ist bis Ende September 2011 von Montag bis Samstag unter Ausschluss von Feiertagen kostenpflichtig.
Wie viel kostet das Parken?

die erste halbe Stunde - 1,50 PLN
die erste Stunde - 3,00 PLN
zweite Stunde - 3,60 PLN
dritte Stunde - 4,30 PLN
vier und jede weitere
angefangene Stunde - 3,00 PLN
einw├Âchige Parkkarte - 150 PLN
zweiw├Âchige Parkkarte - 250 PLN
Parkkarte f├╝r einen Monat - 450 PLN
Sitz des B├╝ro der geb├╝hrenpflichtigen Parkzone: Swinem├╝nde Wojska-Polskiego- Stra├če 1/2
Tel.: 601 567 477

Kommentar hinzuf├╝gen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

choinka.jpg

In diesem Jahr hat die Stadt aufgrund des Coronavirus auf die Arbeit mit einer professionellen Firma verzichtet und eigene Dekorationen installiert. Auf diese Weise wurden Zehntausende Z┼éoty eingespart. Obwohl die st├Ądtischen Weihnachtsdekorationen bereits etwas ├Ąlter sind, gefallen sie den Bewohner weiterhin. Auf dem Wolno┼Ťci-Platz sollte der traditionelle Weihnachtsbaum nicht fehlen. In diesem Jahr wurde ein Tannenbaum direkt aus dem Wald gebracht.

maszyna tunel.jpg

In der Startkammer des gebauten Tunnels auf der Insel Usedom begann die Montage der TBM-Bohrmaschine. Dies ist einer der wichtigsten Investitionsmomente. Bei dieser Gelegenheit wurden Journalisten auf die Baustelle eingeladen. Die TBM-Maschine besteht aus 129 Elementen. Die schwersten wiegen ungef├Ąhr 20 Tonnen. Zum Transport werden zwei riesige Kr├Ąne genutzt. Jeder von ihnen hat eine Tragf├Ąhigkeit von fast 650 Tonnen!

hotele.jpg

Ein weiterer Lockdown in Polen wird bis zum 17. Januar andauern. Hotels, Fitnessstudios, Schwimmb├Ąder, Restaurants auf den Inseln und die meisten Gesch├Ąfte in der Einkaufsgalerie Corso sind geschlossen. Aufgrund von Einschr├Ąnkungen wurde die st├Ądtische Silvesterparty abgesagt und es gab auch kein Feuerwerk. Die Silvesterpartys fanden zu Hause statt. Zum Gl├╝ck wurde die Ausgangssperre nicht eingef├╝hrt. Am letzten Tag des Jahres ├╝berpr├╝ften die Sanit├Ąrdienste, ob Hotels und andere Unterkunftseinrichtungen die Beschr├Ąnkungen einhalten und keine G├Ąste aufnehmen. Einwohner und Unternehmer aus Swinem├╝nde sind sich einig - ein weiter Lockdown war nicht n├Âtig.

granica.jpg

Hotels zu, die meisten L├Ąden ebenfalls: Polen macht ab 28.ÔÇëDezember im Kampf gegen die Corona-Pandemie weitgehend dicht. Das betrifft auch den polnischen Teil auf der Insel Usedom. Silvester gilt zu bestimmten Zeiten unter anderem eine Ausgangssperre.