Polnisches Festival ├╝berschreitet die Grenze

karuzela

Schon zum f├╝nften Mal kommt in Swinem├╝nde das ÔÇ×Cooltur-KarussellÔÇť in Gang ÔÇô die gr├Â├čte Veranstaltung in der Sommersaison. Die Jubil├Ąumsedition des Festivals findet vom 19. bis 21. Juli statt. Zumersten Mal in der Geschichte wird das Karussell die Grenze ├╝ber schreiten und nach Heringsdorf kommen. Das Motto der diesj├Ąhrigen Veranstaltung lautet ÔÇ×Liebe und HandelnÔÇť. Auf 11 B├╝hnen wurden 150 Ereignisse vorbereitet ÔÇô Autorentreffen, Debatten, Konzerte, Theaterspektakel und Workshops. Gerade vereinbarten die polnischen und deutschen Partner auf Usedom die genauen Termine.

ÔÇ×Wir haben uns die Frage gestellt: wie viele ber├╝hmte Deutsche kennen wir? Es endete mit f├╝nf bis sechs Namen. ├ähnlich haben die Frage die Deutschen beantwortet, die vor allem bekannte polnische Fu├čballspieler und Lech Walesa aufgez├Ąhlt haben. Dies zeigt, dass wir uns als Nachbarn eigentlich schlecht kennen. Daher kam die Idee, ein deutsch-polnisches Festival zu veranstalten. Mit Hilfe des deutschen Botschafters in Warschau ist uns das gelungenÔÇť, sagt Marek Ratajczak, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Stiftung des Nationalen Zentrums f├╝r K├╝nstlerisches Schaffen, die zusammen mit Swinem├╝nde, Heringsdorf und der Westpommerschen Woiwodschaft Hauptorganisator der Veranstaltung ist.

W├Ąhrend des Festivals werden 80 Pers├Ânlichkeiten aus der Kultur-,Medien- Sport- und Wissenschaftswelt auftreten. Es wird Konzerte, Debatten, Autorentreffen, Theaterspektakel, Stra├čenauftritte und Workshops geben.Im Fort Gerhard in Swinem├╝nde wird ein Kampf aus den Zeiten des 1. Weltkriegs aufgef├╝hrt. Ihre Teilnahme an dem Karussellhaben unteranderem die First Ladies Polens und Deutschlands, Anna Komorowska und Daniela Schadt, Danuta Walesa, Ehefrau von Lech Walesa, sowie die ehemaligen Minister pr├Ąsidenten und Vizepremiers Polens, Jan Krzysztof Bielecki und Leszek Balcerowicz, angesagt.

ÔÇ×Unser Ziel ist es, dass das Festival auf beiden Seiten der Grenze regelm├Ą├čig stattfindet. Wir suchen nach einem entsprechenden Partner auf der deutschen SeiteÔÇť, f├╝gt Ratajczak hinzu.

Im Rahmen des Festivals wird am 20. Juli im Heringsdorfer Maritim-Hotel das Konzert ÔÇ×Vergifteter
MozartÔÇť und am21. Juli das MonodramaÔÇ× DanutaW.ÔÇŁ in der Inszenierung von Krystyna Janda aufgef├╝hrt. Ihre Teilnahme an dem Spektakel haben schon Danuta Walesa, Anna Komorowska und Daniela Schadt angek├╝ndigt. Das Festival soll helfen, Vorurteile und Barrieren zu ├╝berwinden. Das Cooltur-Karussell ist ein Ort, an dem bekannte Leute ihre pers├Ânlichen Erfahrungen austauschen. Die Konvention des Festivals erlaubtdem Publikum die Aussage des Gastes, der eine schwierige
Professorenrede h├Ąlt, zu unterbrechen. Diese Treffen werden oft an der Promenade oder in den Caf├ęs fortgesetzt. Das Publikum kann seinen Star auslosen, der zum Kaffee eingeladen wird. Die Geschichte: ÔÇ×Karuzela CoolturyÔÇť entstand vor elf Jahren. Einer der Hauptinitiatoren war der polnische Regisseur Krzysztof Zanussi.

ÔÇ×Es gibt keine zwei Kulturen: eine hohe und eine niedrige. In der popul├Ąren Kultur gibt es Werte, die zu gro├čen Werken f├╝hren. So entstand die Idee des Festivals, bei dem man das, was in der Kultur hoch ist, und das, was niedrig ist, antreffen kannÔÇť, meint Zanussi.

Quelle: Ostsee Zeitung
Fot. Sławomir Ryfczyński

Kommentar hinzuf├╝gen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
unterkunft im haus f├╝r urlaub mit dialyseplatz ist es m├Âglich Anonim 28 Sep 2017 - 21:48
Parkautomaten am Polenmarkt - Betrug durch eigene B├╝rger Anonim 14 Sep 2017 - 23:33
Bin auf der Suche nach... Anonim 9 Aug 2017 - 23:15
Beerdigung Florian Voelk - die Email bitte weiterleiten Anonim 30 Jul 2017 - 19:06
Preis Anonim 29 Jul 2017 - 22:10
Kaiser Anonim 29 Jul 2017 - 04:12

[] meist gelesen

reflektor portal.jpg

Das Museum f├╝r K├╝stenverteidigung in Swinem├╝nde, das sich seit mehreren Tagen in Fort Gerhard befindet, verf├╝gt ├╝ber einen leistungsstarken Flugabwehrscheinwerfer, der von einem BMW Aggregat angetrieben wird. Dies ist das einzige derartige Ausstellungsst├╝ck in ganz Polen und eines der wenigen in Europa! Es wiegt fast 10 Tonnen, stammt aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs und kam direkt vom Polarkreis nach Polen!

portal deweloperzy.jpg

Umweltsch├╝tzer und Stadtarchitekten alarmieren. In etwa einem Jahrdutzend wird es an der polnischen K├╝ste weder unber├╝hrte Str├Ąnde mehr geben noch Orte, an denen man sich weit vom Alltagstress und den Touristenmassen auf dem Lande entspannen k├Ânnte. All das wegen der Entwickler, die auf Teufel kommt raus Apartmenth├Ąuser bauen. In Swinem├╝nde im K├╝stenbezirk wurden praktisch alle Grundst├╝cke in Richtung der Wellenbrecher verkauft.

wiatrak portal.jpg

Die beliebte Windm├╝hle sorgt f├╝r gro├če Verwunderung unter Touristen. Bislang das wei├če Symbol von Swinem├╝nde, jetzt nicht nur v├Âllig ver├Ąndert, aber auch f├╝r Besucher unzug├Ąnglich. Es verlor auch seine Fl├╝gel. Viele Touristen sind etwas unzufrieden, denn fast jeder m├Âchte ein Foto, mit der Windm├╝hle im Hintergrund haben. Man sollte jedoch geduldig sein.

tunelportal.jpg

Der Tunnelbauunternehmer hat die Baustelle offiziell ├╝bernommen. Laut dem Direktor des Vertrags von Porr S.A. Piotr Flisiak werden die ersten Arbeiten am 12. November beginnen. Dies bedeutet, dass die Verantwortung f├╝r die Baustelle vom Auftragnehmer ├╝bernommen wird und die Gel├Ąndearbeiten beginnen k├Ânnen.