Besuch der Leuchtturm und Fort Gerhard

UM _latarniaSwinoujscie _.jpg

Einige der interessantesten Sehensw├╝rdigkeiten in Swinem├╝nde und der gr├Â├čten Attraktionen der Region, auf dem rechten Ufer der Stadt (auf der Insel Wollin) gelegen, kann man am Wochenende vom 2 bis 3 Februar nur f├╝r ein paar Groschen besichtigen. Die Aktion "Besichtige f├╝r 2 Z┼éoty" hat die Swinem├╝nder Touristen Organisation gemeinsam mit Fort Gerhard und dem Leuchtturm vorbereitet.

"Die Bewohner von Swinem├╝nde zahlen nur 1 Z┼éoty f├╝r den Eintritt zu jedem der Objekte, aber um das Angebot in Anspruch zu nehmen m├╝ssen jeweils zwei Tickets gekauft werden. G├Ąste und Touristen sind herzlich Willkommen und wir bietet ihnen erm├Ą├čigte Eintrittskarten (9 z┼é Fort, 4 z┼é Leuchtturm). Eine zus├Ątzliche Attraktion ist das Besichtigen vom Fort Gerhard in Begleitung eines Fremdenf├╝hrers, der den Teilnehmern eine au├čergew├Âhnliche, spannende Geschichtsstunde serviert. Die Touren starten um 12.20 Uhr und 15.20 Uhr", informiert Martyna Napart von der Touristen Organisation in Swinem├╝nde.

Vor Ort wird auf die G├Ąste ein gro├čes Lagerfeuer warten, so sollte man wenigstens W├╝rstchen mit sich nehmen, raten die Organisatoren. An diesem Wochenende wird auch eine spezielle Bus-Linie vom Bahnhof in Swinem├╝nde zum Leuchtturm und zur├╝ck eingesetzt.

Am Samstag den 2. Februar werden die Busse vom Bahnhof in Richtung Leuchtturm um 11.50 Uhr und 15.00 Uhr fahren und zur├╝ck um 12.10 Uhr und 15.20 Uhr. Am Sonntag den 3. Februar, wurden die Fahrten zum Leuchtturm auf 11.50 Uhr und 14.30 Uhr festgelegt und in Richtung Bahnhof auf 12.40 Uhr und 14.50 Uhr.

Foto: UM

Kommentar hinzuf├╝gen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Auf Kommentar antworten | Balticportal.pl Anonim 21 Mai 2016 - 13:56
Urlaub mit Dialyse Anonim 23 Apr 2016 - 17:11
Kontakt Anonim 18 Apr 2016 - 20:51
Kontakt Anonim 17 Apr 2016 - 16:01
Frage um ........ Anonim 21 M├Ąr 2016 - 10:52
Dialysestation Anonim 9 M├Ąr 2016 - 18:53

[] meist gelesen

okladkaportal.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren! Wir laden Sie zu einer Zusammenarbeit mit der deutsch-polnischen Touristenzeitung ein, die seit acht Jahren die gr├Â├čten Attraktionen auf den Inseln Usedom und Wollin pr├Ąsentiert. Wir werden von ├╝ber 250 000 Touristen gelesen, wovon fast die H├Ąlfte deutsche Staatsb├╝rger sind.

miniatury1.jpg

Wir laden dich zu einer tollen Reise Rund um die Ostsee in nur 45 Minuten ein. W├Ąhrend des Besuches im Ostsee ÔÇô Miniaturenpark (Ba┼étycki Park Miniatur) beim Spaziergang entlang der miniaturhaften Ostseek├╝ste, wanderst du ├╝ber die Grenzen aller L├Ąnder, die an der Ostsee liegen. Aber damit deine Reise noch spannender wird, haben wir aus Polen, Deutschland, D├Ąnemark, Schweden, Finnland, Russland, Litauen, Lettland und Estland Modelle der interessantesten Sehensw├╝rdigkeiten und Leuchtt├╝rme im Ma├čstab von 1:25 zusammengestellt.

linia autobusowap.jpg

Die Busbetriebe setzten in Swinem├╝nde p├╝nktlich zur Sommersaison die neue Linie Nr. 6 auf der Strecke Hafenamt ÔÇô Wydrzany ÔÇô Hafenamt ein. Der Bus h├Ąlt auf Wunsch der H├Ąndler und Einwohner am Stadtmarkt an der Kollataja Stra├če.

majowkaportal.jpg

Die spektakul├Ąrste Attraktion des Mai-Picknicks in diesem Jahr in Swinem├╝nde wird das Hochziehen der gr├Â├čten Nationalflagge Polens auf den Leuchtturm sein. Ihre Fl├Ąche betr├Ągt 504 Quadratmeter. Somit wird der letztj├Ąhrige Rekord geschlagen. Die gigantische Flagge wurde in einer Familienschneiderei von Ewa Nowakowska geschaffen. ÔÇ×Um eine so gro├če Flagge zu n├Ąhen, ben├Âtigten wir 336 Meter Material. Sie wird speziell verst├Ąrkt, damit sie beim Hochziehen auf den Leuchtturm nicht zerrei├čt. Wir haben Erfahrung in der Herstellung einer solchen gro├čen FlaggeÔÇť, sagt Slawomir Nowakowski.