Radfahren

rowery portal.jpg

33,3 Kilometer ÔÇô genau das ist derzeit die Gesamtl├Ąnge der Fahrradwege und -strecken in Swinem├╝nde. F├╝r eine polnische Stadt ist es recht viel, doch im Vergleich zu Deutschland schneidet das Resort nicht so gut ab. Das soll nun bald besser ausfallen. Nur in diesem Jahr hat sich die L├Ąnge der Radwege in Swinem├╝nde um 1,3 km erh├Âht.

sciezka portal.jpg

Ende Oktober soll der neue Radweg an der BÔÇë110 zwischen der Stadt Usedom und der Kreuzung in Mellenthin fertig sein. Auf dem gut 6,5ÔÇëKilometer langen Abschnitt geht es teils bergauf und bergab. Wie eine riesige Schlange schl├Ąngelt sich das schwarze Asphaltband neben der Bundesstra├čeÔÇë110 durch den Wald. In ein paar Wochen sollen hier Radfahrer zwischen der Stadt Usedom und Mellenthin sicher unterwegs sein.

portal karsibor.jpg

Jeder, der wenigstens einmal auf Kaseburg gewesen war, wei├č dass dies ein besonderer Ort ist. Diejenigen, die die Insel noch nicht kennen, sollten nicht z├Âgern. Kaseburg ver├Ąndert sich jedes Jahr und wird immer touristenfreundlicher. Der Fr├╝hling ist die perfekte Zeit f├╝r einen Inselbesuch, die durch das Singen von V├Âgeln aus ganz Europa belebt wird.

parking.jpg

Auf dem Ostufer Swinem├╝ndes wurde der erste Parkplatz in der N├Ąhe des LNG-Terminals fertiggestellt. Er wurde speziell f├╝r Touristen und Einwohner Warzows (Ostswine) gebaut. Autofahrer haben 114 Parkpl├Ątze zur Verf├╝gung, darunter drei Stellpl├Ątze f├╝r Behinderte. Au├čerdem gibt es einen Bereich f├╝r vier Busse.

klifp.jpg

Es gibt so einen Ort auf Usedom, der tausende von Jahren in der Lage war, den Kr├Ąften der Ostsee zu widerstehen. Es handelt sich um den Golm, mit seinen ca. 71 m der h├Âchste Berg auf der Insel. Der Golm liegt in unmittelbarer N├Ąhe des kleinen Fischerdorfes Dorfes Kamminke. Beim ÔÇ×BezwingenÔÇť dieser Anh├Âhe kann man schwerlich glauben, dass vor etwa 7000 Jahren nur deren Spitze aus dem Wasser ragte!

Inhalt abgleichen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

portal asfalt.jpg

Aufgrund des g├╝nstigen Wetters gelang es den Arbeitern, den renovierten Abschnitt der Wojska Polskiego-Stra├če, rechtzeitig von der Grenze bis zur Kreuzung mit der 11. Listopada-Stra├če zu asphaltieren. Mehrere Tage wird es noch dauern, die Stra├čenordnung endg├╝ltig zu organisieren. Es sind noch kleinere Arbeiten am Radweg und an den Gr├╝nanlagen zwischen der Stra├če und dem B├╝rgersteig sowie an der Beschilderung durchzuf├╝hren.

armata portal.jpg

Swinem├╝nder. Einige bekommen vom Nickolaus S├╝├čigkeiten, Spielzeug, noch andere Parfums. Und Museen ... einzigartige Kanonen! Ein solches Geschenk erhielt das K├╝stenverteidigungsmuseum Swinem├╝nde im Fort Gerhard. Die ├ťberraschung wiegt ├╝ber 1.000 Kilogramm und ist fast 2,5 Meter lang. Dazu ist sie noch ├╝ber 100 Jahre alt!

sprz─ůtanie portal.jpg

69 M├╝lls├Ącke - ist das Ergebnis der Strandreinigung zwischen Swinem├╝nde und Dziwn├│w durch Freiwillige aus ganz Polen. An der Kampagne nahmen ├╝ber 100 Personen teil, darunter ganze Familien. Die Freiwilligen starteten am Leuchtturm und dann weiter entlang des Nationalpark-Wollins. Unter den gefundenen Abf├Ąllen befanden sich alte Flip-Flops, Fischernetze, Verpackungen, Flaschen, geplatzte Ballons und Styropor. Der Strand war gepr├Ągt von Plastik, Alkoholflaschen, Aluminiumdosen und Fischkutterabf├Ąllen.

wosp final.jpg

Am Sonntagsfinale des Gro├čen Orchesters der Weihnachtshilfe WO┼ÜP- der gr├Â├čten Wohlt├Ątigkeitsveranstaltung in Polen - nahmen zahlreiche Einwohner von Swinem├╝nde und G├Ąste teil. Die Veranstaltung wurde von vielen Attraktionen, Shows und Veranstaltungen begleitet. Es ist bereits sicher, dass ein Rekord aufgestellt wurde! Bisher haben alle Freiwillige 197 232 Z┼éoty, 2500 EUR und mehrere hundert Z┼éoty in anderen W├Ąhrungen gesammelt.